Unsere Tipps 

Dornröschen... Eines Tages wird meine ideale Pflege kommen...

Nein, es ist kein Mythos: Unsere Haut ist schöner, wenn wir aufwachen! Und das ist nicht dem guten alten Morpheus zu verdanken, der nachts kommt und uns mit Zauberpulver bestreut. Nein, es ist wirklich Ihr Ritual, das Sie mit einer pfirsichfarbenen Haut aufwachen lässt.

Wie entwickelt sich unsere Haut über 24 Stunden?

Während des Tages mit Umweltverschmutzung, Sonne, Temperaturschwankungen, die Dermis erfährt mehrere Aggressionen.

Aber die Natur ist gut, denn sobald die Nacht hereinbricht und der beruhigende Moment des Schlafes eintritt, beginnen die natürlichen Mechanismen der Zellregeneration zu arbeiten - mit anderen Worten: Ihre Haut arbeitet weiter, während Sie schlafen.

Nach einigen Untersuchungen liegt der Höhepunkt der dermalen Absorption zwischen Mitternacht und 3 Uhr morgens. Deshalb ist es wichtig, ein paar wichtige Schritte zu befolgen, um ihm zu helfen, sich zu erneuern... schön!

Welche Textur für meine Creme?

Tagsüber nehmen wir ein Pflegeprodukt, das uns vor der Sonne und äußeren Aggressionen schützt, während wir uns nachts für reichhaltigere Texturen entscheiden.

Warum ist das so? Denn der Wasserverlust aus der Dermis ist am Abend intensiver.

Daher ist es wichtig, ein Pflegeprodukt anzubieten, das auf die Zellregeneration einwirkt und die Gefahr der Austrocknung bekämpft. 

Die Beauty-Nacht-Routine, die Sie übernehmen sollten:

  • Komm, lass uns aufräumen!

  • Was glauben Sie, wie Asiaten ihre Haut so glatt und strahlend aussehen lassen?

    Indem Sie eine Abschminkmethode anwenden, die das gesamte Make-up und die Verunreinigungen, die sich während des Tages angesammelt haben, entfernt! Richtiges Abschminken bewahrt Ihre Jugendlichkeit und stärkt die Dermis.
    Ich liebe den Bio-Make-up-Entferner mit Jojobaöl von Ma Thérapie. Es ist vielseitig einsetzbar, da seine Formel als Make-up-Entfernungsöl (sanft!) und als nährendes Serum wirkt.

    Dieses Pflegeprodukt enthält einen hohen Anteil an Gadoleinsäure - ähnlich der Zusammensetzung des menschlichen Talgs. Es reguliert die Haut, um einen Talgüberschuss zu verhindern, und befeuchtet sie intensiv.


  • Vielleicht eine kleine Massage?

  • Sobald Ihre Haut gut gereinigt ist, verwenden Sie morgens und abends (und dreimal pro Woche, meine Damen!) den Jade-Roll-on mit dem Namen Absolution, um die Ausscheidung von Giftstoffen zu verflüssigen, die Lymphdrainage anzuregen und vor allem das Gewebe abzuschwemmen (keine Supertaschen mehr unter den Augen).

    Darüber hinaus wird der Akt, der sehr sanft durchgeführt wird, ein echter Moment der Entspannung für Sie sein, ein kleines Geschenk, das Sie sich selbst kurz vor dem Schlafengehen machen werden!

  • Wickeln Sie Ihre Haut ein!

  • Die Regenerationscreme Linie F von Susanne Kaufmann enthält Hamamelis und Kamille zur Beruhigung der Haut, zur Vorbeugung von Akne und Pickeln, zur Tiefenbefeuchtung und zur Stärkung der natürlichen Abwehrmechanismen der Haut.

    Sie ist für alle Hauttypen geeignet und sorgt dafür, dass sich Ihre Haut am Morgen seidig glatt und prall anfühlt!

  • Anti-Panda-Augen-SOS

  • Wenn Sie, wie ich, den zweifarbigen Look der Pandas niedlich finden, aber nicht den gleichen Look wie sie annehmen wollen, empfehle ich Ihnen die Behandlung, die Schwellungen glättet, dunkle Augenringe aufhellt und die Augen entspannt, von Exertier. 

    Le Miracle du Miel Augenpflege vonExertier wurde für all diejenigen geschaffen, die stundenlang vor dem Bildschirm sitzen und denen es an Schlaf mangelt. Seine Formel besteht aus Honig, Hyaluronsäure und Gelee Royal.


  • Wie wäre es, wenn ich sie nachts in ein Spa einlade?

  • Um die Creme zwei- bis dreimal pro Woche durch eine intensivere Behandlung zu ersetzen, decken Sie Ihr Kopfkissen mit einem Tuch ab (damit Sie nicht jeden Tag die Bettwäsche wechseln müssen) und tragen Sie eine Maske oder einen Nachtbalsam auf Ihr Gesicht auf, um den gewünschten Effekt zu verzehnfachen.

    Ich liebe den Sleep Tight Face Balm von Amly Botanicals. Hochkonzentriert in pflanzlichen Ölen (Kukui, Borretsch und Nachtkerze) und kombiniert mit Propolis (ein antioxidatives und antimikrobielles Mittel, das ideal ist, um die Haut weich zu machen und sie vor Stress zu schützen), wird dieser Balsam die Haut aufpolstern, die Spannungen des Tages nehmen, feine Linien glätten und sie intensiv nähren.